Unsere Top 10 indischen Rezepte

Viele Rezepte der indischen Küche sind vegetarisch, aber es gibt auch einige Spezialitäten mit Fleisch und Fisch, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.
By: Marley Spoon / 09.11.2018 / Rezepte
Indische Rezepte

1. Indisches Fischcurry mit Sesamreis und Tomaten-Gurkenjoghurt

Indische Rezepte sind einfach unverwechselbar. Hier gibt es ein Curry, bei dem sich alles um Fisch dreht. Seelachs wird in einer aromatischen Sauce aus Zitronengras, Tomate und Ingwer gegart. Dazu gibt es Sesamreis und ein frisches Tomaten-Gurkenjoghurt. So schmeckt uns die indische Küche!

2. Indisches Linsengemüse mit krossem Curry-Tofu und Joghurt-Dip

Wir kochen wieder ein indisches Rezept! Frisches Gemüse und rote Linsen werden gemeinsam eingekocht. Am Ende braten wir noch würzigen Curry-Mango-Tofu und geben zur Erfrischung etwas von dem traditionellem Joghurt-Dip zu dem südasiatischen Schmaus dazu. Lasst es euch schmecken!

3. Indische Samosas mit Kokos-Chutney und Tomatensalat

Samosas - dieses indische Rezept ist eine echte Spezialität. Wir machen sie heute selbst und füllen die kleinen Dreiecke mit allerlei Gemüse und Gewürzen. Sind die Samosas erst mal fertig gebacken, servieren wir noch Kokos-Chutney und Tomatensalat dazu. Das klingt nach Urlaub!

4. Indisches Kichererbsen-Curry mit Tomaten-Tamarinden-Chutney

Bei diesem indischen Rezept funktioniert Curry auch vegetarisch. Kichererbsen, Zwiebeln und Karotten bilden die Basis für dieses Gericht. Dazu gibt es nussigen Basmati-Wildreis. Für unvergleichliches Aroma sorgt Koriander. Ach, und fast hätten wir auf das Tamarinden-Chutney vergessen. Eine leckere Kombination!

5. Indischer Reiseintopf mit zartem Lamm und Minz-Joghurt

Bei diesem indischen Rezept gibt es Lamm mit Gemüsereis. Im mittleren Osten Indiens ist dieses Gericht als Biryani bekannt und wird typischerweise mit Joghurt serviert. Na wenn das so ist, halten wir uns auch daran! Guten Appetit!

6. Indische Paneer-Spieße mit Tomaten-Chutney und Reis

Bei diesem indischen Rezept wird es exotisch. Wir stecken den indischen Paneer-Käse abwechselnd mit Paprika auf Spieße und richten dazu ein leicht scharfes Chutney an. Ein wahres Fest für die Geschmacksknospen! Als kleine Ergänzung haben wir dazu noch luftigen Reis gekocht. Lasst es euch schmecken.

7. Indischer Dal mit breiten Bohnen und Radieschen

Dal, ein aus Linsen hergestellter cremiger Brei, ist ein indisches Rezept. Dieser Klassiker ist aus Indien einfach nicht mehr wegzudenken. Zu unserem Dal aus breiten Bohnen gibt es Raita. Das ist eine aus Joghurt und Radieschen gemischte Beilage. So verleihst du dem Gericht eine herrliche Frische.

8. Indisches Cashew-Curry mit Okraschoten und Naan-Brot

Okra ist in Indien weit verbreitet. Für dieses indische Rezept köcheln wir sie in einer Sauce aus Joghurt und pürierten Cashews. Unsere indische Gewürzmischung aus Kardamom, Ingwer und Koriander sorgr für das richtige Aroma. Das wird ein Fest für die Sinne! Angerichtet wird das indische Rezept mit fluffigem Naan-Brot. Besser kann es kaum werden!

9. Cremiges Indisches Curry mit Hähnchen

Zusammen mit den Hiller Brüdern von Kitchen Stories haben wir für dich ein ganz besonderes indisches Rezept vorbereitet: Cremigere Kokosmilch, saftige Hühnerkeulchen, knackiger Paprika und nussigen Kichererbsen köcheln zusammen zu einem indischen Curry. Mit frischem Zitronengras und indischer Gewürzmischung verfeinert entsteht so ein richtiges Festmahl.

10. Indisches Korma-Curry mit Rindfleischbällchen

Dieses indische Rezept lässt sich auch zu Hause ganz einfach zubereiten. Aus Rinderhack und frischem Koriander formst du kleine Fleischbällchen. Diese werden dann mit süßen Zuckerschoten und einer Tomaten-Korma-Sauce sanft geköchelt. Als Beilage kochen wir uns Vollkorn-Basmatireis. Typisch indisch kommt noch ein Klecks Joghurt obendrauf.

Registrieren