Schnelle Gerichte selbst kochen

Rezepte zum Selberkochen gibt es in unendlich vielen Varianten. Doch welche Rezepte sind die Besten? Schnelle Gerichte, die noch dazu lecker schmecken, findest du hier!
By: Marley Spoon / 06.05.2019 / Rezepte
Schnelle Gerichte | Marley Spoon

1. Schnelle Mie-Nudeln-Pfanne mit Hähnchen, Sojasauce und Erdnüssen

Dieses schnelle Gericht ist ein asiatisches Allrounder-Rezept! Die Mie-Nudeln gibt es für dein heutiges Abendessen mit zartem Hähnchenbrustfilet, geraspelten Karotten und Paprikastreifen. Das alles wird zusammen in nussigem Sesamöl angebraten und mit knackigen Erdnüssen garniert. Yum!

Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Schnelles Hühnchen-Stroganoff mit Champignons und Karotten

Wenn es schnell gehen soll: Es gibt zarte Hühnerbrust in einer cremigen Sauce aus frischen Champignons inspiriert vom russischen Gericht „Stroganoff“. Dazu servierst du aromatische Karotten und einen lockeren Basmatireis mit frischer Petersilie. Das sieht nicht nur wunderbar aus, das schmeckt auch mindestens genauso gut!

Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Feiner Linsensalat mit Lachs und karamellisierten Honig-Karotten

Dieses schnelle Gericht ist eine wahre Augenweide! Die schwarz glänzenden Belugalinsen passen nämlich ganz wunderbar zum rosa Lachsfleisch, den golden gerösteten Karotten und den pinken Radieschen. Aber auch geschmacklich besticht die aromatische Komposition, die mit Honig und frischem Estragon verfeinert wird.

Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Schnelle Pasta bolognese mit Karotten und frischem Basilikum

Es gibt schnelle Gerichte, ohne die kann man einfach nicht leben! Pasta bolognese zum Beispiel, ganz zu Recht beliebt bei Klein und Groß. Hast du den Nudelklassiker schon mal mit geraspelten Karotten zubereitet? Die bringen noch einmal eine Extraportion Umami ins Spiel. Und auch die frischen Basilikumblätter möchten wir nicht mehr missen – probier es aus!

Hier bekommst du das vollständige Rezept.

5. Skandinavischer Fischeintopf mit Kartoffeln und Dill

Schnell gekocht! Diese wohltuende, cremige Kartoffelsuppe mit frischem Dill und geräuchertem Forellenfilet ist perfekt, um es sich zu Hause so richtig gemütlich zu machen. Ein paar Kerzen dazu und schon wird es ganz „hyggelig“.

Hier bekommst du das vollständige Rezept.
Registrieren