Pita Rezepte

1. Herzhaft gefüllte Pita-Taschen

Herzhaft gefüllte Pita-Taschen

Keine Lust auf aufwendige Zubereitung? Dann sind unsere Pita-Taschen genau das Richtige für euch. Aufschneiden, mit Gemüse, zartem Schweinelachs und Feta füllen und der Genuss kann losgehen. Ihr werdet begeistert sein! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Vollkorn-Pita mit Süßkartoffel und Avocado

Vollkorn-Pita mit Süßkartoffel und Avocado

Das ist Pita deluxe! Wir backen ein Rösti aus Süßkartoffeln und geben es zusammen mit einem cremigen, leicht scharfen Dip in die Vollkorn-Pitas. Noch etwas Avocado und Radieschen dazu und ihr seid für alles gewappnet. Lasst es euch schmecken! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Gefüllte Pita-Brote mit Harissa-Karotten und Trakaja

Gefüllte Pita-Brote mit Harissa-Karotten und Trakaja

Fluffige Pita-Brote gefüllt mit Oliven, Hirtenkäse und mit Harissa gewürzten und in Honig karamellisierten Karotten, sind einfach unwiderstehlich. Noch eine Handvoll frischen Rucola und Kräuter dazu und dein Abendessen ist serviert Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Hähnchen-Schawarma im Pitabrot mit Gurkenjoghurt und Tomatensalat

Hähnchen-Schawarma im Pitabrot mit Gurkenjoghurt und Tomatensalat

Hähnchen-Schawarma im Brot ist zu Recht ein Klassiker der orientalischen Küche. Der Orient ist gerade zu weit weg? Kein Problem, wir liefern dir heute alles, was du brauchst, um diesen Genuss ganz easy selbst zu erleben: zartes Hähnchenfleisch und die richtige Würzmischung, knackig-frische Gurke, Zwiebel und Tomaten, cremigen Joghurt, Kräuter satt und Pitabrot! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

5. Pita-Pizza mit Kichererbsen dazu Tikka-Masala-Creme und Gemüse

Pita-Pizza mit Kichererbsen dazu Tikka-Masala-Creme und Gemüse

Pitabrote kann man füllen, klar. Aber man kann sie auch prima wie eine Pizza belegen! Man kann sie sogar indisch belegen! Überzeuge dich selbst mit diesem schnellen Allrounder, für den du Kichererbsen in einer aromatischen Tikka-Masala-Creme auf den Pitabroten backst und anschließend mit einem bunten Paprika-Spinat-Gemüse und gerösteten Cashews servierst. Ein erfrischender Gurkenjoghurt ist die perfekte Ergänzung! Hier bekommst du das vollständige Rezept.