Apfelkuchen Rezepte

1. Fruchtige Apfeltarte mit einer Flasche Monte Mayor

Fruchtige Apfeltarte mit einer Flasche Monte Mayor

Diese Tarte ist definitiv eine Sünde wert. Saftige Äpfel, die wir auf fluffigen Patisserie-Teig geben und im Ofen backen. Jetzt müsst ihr noch die Flasche Monte Mayor öffnen und das perfekte Marley-Spoon-Dinner findet seinen krönenden Abschluss. Hier bekommst du das vollständige Rezept.

2. Rhabarber-Apfel-Crumble mit Holunderblüten-Joghurt

Rhabarber-Apfel-Crumble mit Holunderblüten-Joghurt

Brunch ohne Dessert ist wie Ostern ohne Osterhase! Genau deshalb haben wir dieses tolle wie einfache Rezept für einen fruchtigen Rhabarber-Streusel für dich! Wer es nicht so süß mag, kann nach Belieben auch weniger Zucker verwenden. Das besondere Extra ist dabei der frische Dip aus Griechischem Joghurt und fruchtigem Holunderblütensirup. Wir versprechen: der geht weg bis zum letzten Krümel! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

3. Blaubeeren-Apfel-Crumble mit Joghurt

Blaubeeren-Apfel-Crumble mit Joghurt

Brunch ohne Dessert ist wie Ostern ohne Osterhase! Genau deshalb haben wir dieses tolle wie einfache Rezept für einen fruchtigen Blaubeer-Apfel-Streusel für dich! Wer es nicht so süß mag, kann nach Belieben auch weniger Zucker verwenden. Wir versprechen: der geht weg bis zum letzten Krümel! Hier bekommst du das vollständige Rezept.

4. Bratapfel mit Spekulatius und heißer Salzkaramellsauce

Bratapfel mit Spekulatius und heißer Salzkaramellsauce

Ein feiner Bratapfel gehört mit zum Besten, was der Winter zu bieten hat. Gefüllt mit zerbröseltem Spekulatiusgebäck, Pflaumen und Haselnüssen und serviert mit einer heißen Salzkaramellsauce sowie geschlagener Sahne mit Vanille könnte dies der köstlichste Bratapfel sein, denn du jemals probiert hast! Als gut vorzubereitendes Dessert für Klein und Groß können wir ihn auch für dein Weihnachtsmenü wärmstens empfehlen! Hier bekommst du das vollständige Rezept.